Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

 Seite 1 lesen... Seite 2 lesen... Sie lesen gerade Seite 3 Seite 4 lesen... Seite 5 lesen... Seite 6 lesen... Seite 7 lesen... Seite 8 lesen... Seite 9 lesen... Seite 10 lesen... Seite 11 lesen... Seite 12 lesen... Seite 13 lesen... Seite 14 lesen... Seite 15 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
 Seite 1 lesen... Seite 2 lesen... Sie lesen gerade Seite 3 Seite 4 lesen... Seite 5 lesen... Seite 6 lesen... Seite 7 lesen... Seite 8 lesen... Seite 9 lesen... Seite 10 lesen... Seite 11 lesen... Seite 12 lesen... Seite 13 lesen... Seite 14 lesen... Seite 15 lesen...  zu den nächsten 15 Seiten...
..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-010 / 3 Fehlerpunkte

Bei welchen Drogen kann schon einmaliger Konsum zu vorübergehender Fahruntüchtigkeit führen?

Heroin, Kokain, Amphetamine

LSD

Haschisch, Marihuana

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-014 / 3 Fehlerpunkte

Wann ist ein Drogenabhängiger zum Führen von Kraftfahrzeugen wieder geeignet?

Wenn er seit 1 Monat kein Rauschgift genommen hat

Erst wenn er mindestens 1 Jahr lang nachweisbar drogenfrei ist und zu erwarten ist, dass er nicht rückfällig wird

Wenn er seit 6 Monaten kein Rauschgift genommen hat

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-105 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

Durch Einschalten der Beleuchtung am Tage

Durch zu hohe Geschwindigkeit

Durch liegen gebliebene Fahrzeuge, die nicht vorschriftsmäßig abgesichert sind