Höchstgeschwindigkeit

Tempomessung mit Laser

Geschwindigkeitsüberschreitung ist eine der Haupt-Unfallursachen auf unseren Straßen. Überhöhtes Tempo lässt sich zudem sehr einfach nachweisen.

Das sind zwei gute Gründe, um präzise über die geänderten Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung informiert zu sein.

Im Rahmen des Führerscheins auf Probe gehören Temposünden auch zu den häufigsten Ursachen, weshalb Fahranfänger an Nachschulungskursen teilnehmen müssen.

Faustregel: Wer die erlaubte Geschwindigkeit um mindestens 21 km/h überschreitet und dabei in der Probzeit erwischt wird, muss mit einer Einladung zu einem Aufbauseminar und Punkten in Flensburg rechnen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.2.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Wie schnell darf ein Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 3,0 t und einem Anhänger auf Autobahnen höchstens fahren?

km/h

km/h

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.2.21-111 / 3 Fehlerpunkte

Ab welcher Aufprallgeschwindigkeit müssen Sie mit schweren oder tödlichen Verletzungen rechnen, wenn Sie keinen Sicherheitsgurt angelegt haben?

Ab 30 km/h

Ab 50 km/h

Ab 80 km/h

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.7.01-046 / 3 Fehlerpunkte

Sie befahren eine Kurve einmal mit 30 km/h und ein anderes Mal mit 60 km/h. Wie ändert sich dabei die Fliehkraft?

Die Fliehkraft ist bei 60 km/h

- viermal so groß

- gleich groß

- doppelt so groß