Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellix3
04.01.2017, 13:43 Uhr

Zum 3. mal durch praktische Prüfung gefallen

Hallo Leute,
ich bin gerade zum 3. mal durch die praktische Prüfung gefallen und versteh das Alles nicht.
Es ist bei mir höchstwahrscheinlich die Aufregung. Mein Fahrlehrer sagt zu mir: "Ich versteh das nicht. - Es liegen Welten zwischen dem, wie gut du in der Fahrstunde fährst und was du in der Prüfung zusammen fährst."
D.h. ich kann es ja, aber sobald der Prüfer hinten ins Auto einsteigt ist bei mir ERROR. Ich mache Fehler, die ich sonst nie mache, eig mach ich in den Fahrstunden gar keine wirklichen Fehler mehr, das sagt mir mein Fahrlehrer auch, aber in der Prüfung ist irgend wie "alles weg".
Habt ihr vll Tipps für mich? - Ich kann nicht mehr, ich bin fertig mit der Welt...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mariaG
10.01.2017, 14:32 Uhr

zu: Zum 3. mal durch praktische Prüfung gefallen

Hi Elli,

Das scheint ein klarer Fall von Prüfungsangst zu sein. Scheinbar vergisst du alles, wenn du weißt, dass du geprüft wirst. Also zum einen könntest du es mit pflanzlichen Beruhingmitteln versuchen, die dich vor der Prüfung beruhigen. Eine andere Idee wäre, dass du vielleicht mal eine Prüfungssituation mit deinem Fahrlehrer simulierst. Wenn er damit einverstanden ist, kann sich ja vielleicht mal jemand drittes ins Auto setzten und so tun, als ob du eine Prüfung hast. Vielleicht übt das ja und nimmt dir die Aufregung vor der richtigen Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern HaHoHe
01.02.2017, 16:27 Uhr

zu: Zum 3. mal durch praktische Prüfung gefallen

Vertraue einfach auf deine Fähigkeiten und versuche die Sache so ruhig wie möglich anzugehen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-111 / 3 Fehlerpunkte

Was ist hier beim Parken zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-111

Die auf dem Parkschein angegebene Parkzeit darf nicht überschritten werden

Der Parkschein muss für Kontrollen gut lesbar ausgelegt sein

Parkschein und Parkscheibe sind gleichgestellt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117 / 3 Fehlerpunkte

Was erwartet Sie bei diesen Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-117

Eine Baustelle, die in etwa 100 m Entfernung beginnt

Eine Baustelle, die nach 100 m endet

Eine Baustelle, die eine Länge von 100 m hat

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.07-102 / 3 Fehlerpunkte

Auf einer Fahrbahn mit mehreren Fahrstreifen für eine Richtung endet ein Fahrstreifen. Wie haben sich die Fahrer auf dem durchgehenden Fahrstreifen zu verhalten?

An den wartenden Fahrzeugen vorbeifahren, notfalls Warnzeichen geben

Den am Weiterfahren gehinderten Fahrzeugen den Übergang nach dem Reißverschlussverfahren ermöglichen