Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Anne Maus
14.08.2015, 22:22 Uhr

Angst vor der praktischen Prüfung

Hallo Ihr Lieben :-) Ich habe ein Problem.. Und zwar mache ich den Autoführerschein Klasse B.. Habe meine Theorieprüfung mit 0 Fehler bestanden.. Und nun habe ich meine praktische Prüfung 3mal verhauen :-(
Ich weiß nicht mehr weiter.. Jedes mal wenn der Prüfer einsteigt, habe ich Panik / Blackout.. Die Übungsstunde vor der Prüfung klappt gut .. und dann verhaue ich alles.. Mein Fahrlehrer kann keine genaue Schwäche erkennen.. Alle 3 Prüfungsprotokolle zeige verschiedene Fehler auf.. nie die gleichen.. er weiß nicht was er mit mir üben soll.. Wir sind auf das Ergebnis gekommen extreme Prüfungsangst..weil Autofahren kann ich ja.. Mein Fahrlehrer fühlt sich sicher wenn ich fahre.. Nach der dritten verhauten Prüfung, hat sich mein Fahrlehrer was einfallen lassen und hat einen dritten Mann hinten rein gesetzt, das ich mich an die Situation gewöhne.. Aber das hat auch nicht geklappt..Die Übungsstunde lief vorm Baum.. genau wie in der Prüfung.. ich habe mich hinterher schwarz geärgert bei der Auswertung..ich habe Fehler gemacht die ich noch nie gemacht habe..und das nur wegen meiner Panik/Angst..Ich weiß nicht weiter.. ich verzweifle wenn ich sehe, das alle um mich drum herum ihren Führerschein schaffen und ich bekomme es nicht auf die Reihe.. :-( Und ich möchte so gerne meinen Führerschein ! Kennt jemand das Problem? Kann mir jemanden helfen? Sollte ich ein Therapeuten aufsuchen? Bitte helft mit! Danke! Mfg Anne Maus

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Michi2
01.09.2016, 16:07 Uhr

zu: Angst vor der praktischen Prüfung

Hey Anne,

du solltest dich auf keinen Fall entmutigen lassen. Du bist bei weitem nicht die erste Person auf Erden, die den Führerschein nicht auf Anhieb geschafft hat. Mach also unbedingt weiter. Es wird irgendwann klappen.

Ich finde die Idee mit dem dritten Mann nicht schlecht. Scheinbar warst du da ja auch aufgeregt. Macht das doch vielleicht einfach etwas öfter, damit du dich eben an diese Situation gewöhnst.

Versuch entspannt zu bleiben. Der Rat klingt irgendwie selbstverständlich, aber auch sowas kann man üben.

Ich drücke dir alle Daumen. Du schaffst es:)

LG

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Michi2
16.09.2016, 08:54 Uhr

zu: Angst vor der praktischen Prüfung

Hoffe es hat zwischenzeitlich geklappt :-)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie kommen an eine Kreuzung, an der Sie die Vorfahrtlage nicht gleich überblicken. Wie verhalten Sie sich?

Nach der Regel "rechts vor links" fahren

Warten, beobachten und sich gegebenenfalls mit den anderen verständigen

Als Geradeausfahrer immer durchfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-131 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weisen diese Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-131

Auf ein Überholverbot, das in 200 m Entfernung beginnt

Auf eine Überholverbotstrecke von 200 m Länge

Auf ein Überholverbot, das nach 200 m endet

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.36-008 / 3 Fehlerpunkte

An einem direkt vor Ihnen fahrenden Polizeifahrzeug leuchtet "BITTE FOLGEN" auf. Welche Bedeutung hat das?

Alle Fahrzeuge, die in gleicher Richtung fahren, müssen dem Polizeifahrzeug folgen

Nur Schwertransporte müssen dem Polizeifahrzeug folgen

Nur Sie müssen dem Polizeifahrzeug folgen