Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gelia
14.12.2011, 16:43 Uhr

Bin verunsichert...

Hallo an alle,
auch ich bin heute ziemlich ratlos.
ich bin momentan dabei meinen A-Führerschein zu machen. Hatte vorgestern praktische Prüfung, bei der ich alles versemmelt hab. War sowas von aufgeregt und unsicher...
Mein Fl hat gesagt, er meldet sich jetzt in drei Wochen wieder bei mir um einen neuen Termin auszumachen, mal sehen ob das Wetter hält...
Ist das so normal? Sollte ich nicht doch noch üben? Bin völlig verunsichert.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern conti69
15.12.2011, 00:56 Uhr

zu: Bin verunsichert...

hallo gelia es tut mir leid das die prüfung daneben gegangen ist. Wenn dein fahrlehrer dich zur nächsten prüfung angemeldet hat dann übt er in der zeit mit dir und bereitet dich auf die prüfung vor. ich wünsche dir viel glück für die nächste prüfung.kopf hoch.liebe grüße conti69

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gelia
15.12.2011, 10:47 Uhr

zu: Bin verunsichert...

Danke conti für die guten Wünsche, also den Hintern zusammenkneifen und auf ein neues... ;)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
15.12.2011, 12:51 Uhr

zu: Bin verunsichert...

Eine A-Ausbildung im Winter ist immer eine heikle Sache.
Oft ist es nicht einmal am Vortag möglich, sicher zu sagen, dass die pP am nächsten Morgen stattfinden wird.
Hast du schon mit ihm darüber gesprochen, wer das witterungsbedingte Risiko trägt? Gut möglich, dass es an dir hängen bleibt.
Damit wären die Gebühren an FS und TÜV in den Wind geschossen, wenn aaSuP und/oder FL am pP-Tag befinden, dass die Voraussetzungen für die pP nicht gegeben sind.
Klar, kann das auch in anderen Jahreszeiten passieren, aber dann liegt wenigstens nicht das finanzielle Risiko bei dir.
Was hindert dich, die pP bis ins Frühjahr zu verschieben?
Im Winter wirst du -als Frischling- wahrscheinlich eh nicht mit dem Krad unterwegs sein wollen; oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Gelia
15.12.2011, 13:31 Uhr

zu: Bin verunsichert...

Vielen Dank für den Tip, Peg. Da hatte ich noch gar nicht dran gedacht.
Ich denk einfach, wenn ich die pP noch bis in's Frühjahr schiebe hab ich bis dahin alles wieder verlernt. Tu mich eh schon ziemlich schwer, meine ich zumindest...

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-107

Sie müssen dem Gegenverkehr Vorrang gewähren

Ihren Vorrang dürfen Sie nur dann nutzen, wenn die Engstelle frei ist

Trotz Vorrang müssen Sie sich auf ein Anhalten einstellen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.23-002 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie tun, wenn Sie unterwegs feststellen, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr verkehrssicher ist?

Bis zur nächsten Vertragswerkstatt weiterfahren

Das Fahrzeug auf kürzestem Weg aus dem Verkehr ziehen

Erst nach Beseitigung des Schadens weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-015 / 3 Fehlerpunkte

Ein Fußgänger mit einem weißen Stock will vor Ihnen die Fahrbahn überqueren. Wie müssen Sie sich verhalten?

Warnzeichen geben und mit gleicher Geschwindigkeit weiterfahren

Geschwindigkeit vermindern und nötigenfalls anhalten

Weiterfahren, weil Blinde die Fahrbahn nicht ohne Begleitung überqueren dürfen