Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
19.01.2010, 21:00 Uhr

Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

Hallo,

ich bräuchte mal wieder neue Sommerreifen, weil meine abgefahren sind.
Ich war heute bei ATU und beim Hela.
ATU hat mir ein Angebot gemacht für 4 Reifen (von Pirelli-> natürlich die teuersten) plus einbau ,stolze 310 euro.
Im Hela bekomme ich 4 Reifen von einer anderen Firma plus enbau für 175 euro.

Meine Frage: Ich bin ja nicht geizig und ich bin gerne bereit auch mehr auszugeben, aber gibts da wirklich so en großen Unterschied zwischen Pirelli und nem herkömmlichen Modell? ich mein Pirellireifen ... ich zahl doch größtenteils eh nur den Namen und vielleicht is ja der Verschleiß net so schnell. Aber für fiat seicento sporting, reichen da auch normale reifen? für den preis ausm Hela?

mfg

demario

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
20.01.2010, 11:05 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

"Normale" Reifen reichen sicher - aber weißt du, ob das ein "normaler" ist oder ein gruselig schlechter Chinaimport?
Von einem Billig-Baumarkt-Angebot würde ich die Finger lassen. Schau mal Tests in Zeitscdhriften oder beim ADAC an und nimm einen günstigen guten Reifen mit geringem Verschleiß, der ist am Ende wahrscheinlich kostengüstiger als ein Billigteil, das gleich verschlissen ist.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
20.01.2010, 12:55 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

Meine Meinung:

Pirelli Reifen sind "normale" Reifen, im Gegensatz zu irgendwelchen Baumarkt-
(Schubkarren)-Reifen.

Auch wenn Du "nur" einen kleinen Fiat hast;
die Reifen sind nun mal DIE lebenswichtige Verbindung zwischen dem Auto und den verschiedensten Straßenverhältnissen...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FragMaster
20.01.2010, 23:00 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

Wer billig kauft, kauft 2 Mal, oder auch:

An Lebenswichtigen Teilen wie Reifen, Bremsen usw. spart man nicht.

Hol dir anständige Markenreifen. Da ist tatsächlich etwas drann, dass die besser sind. Nonameprodukte und Chinamüll schneiden regelmäßig schlecht ab in Tests.

Das du beim Billigkauf sparst, brauchst du auch nicht glauben, weil so Billigteile möglicherweise viel schneller verschleissen, als ein Markenprodukt. Anschaffung war zwar günstiger, aber dafür stehst du möglicherweise früher wieder beim Reifenhändler...

Und 300 Euro sind doch auch nicht soooo viel für Autoreifen. Wenn du Motorrad fährst, trägst du locker alle 1,5 Monate 300 EURO zum Reifenhändler.... Und da kriegste sogar nur 2 Stück für...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lilifood
20.01.2010, 23:54 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

Anstatt auf irgendwelche Markennamen zu achten würde ich mich eher einmal im "www" schlau machen welche Reifen gut zu deinem Auto passen, denn nicht jeder Reifen verhält sich auf jedem Auto gleich.

Wenn ich mir Reifen kaufe dann achte ich besonders auf die Laufruhe des Reifens, denn nichts ist schlimmer als andauernder Lärm im Innenraum.

Inzwischen hat sich bei mir der "Michelin Energy Saver" als angenehm ruhiger und verschleißamer Reifen heraus kristallisiert den kann ich wirklich empfehlen.

Preis war glaube ich 80 EURO der Reifen, also etwa in der Preisklasse vom Pirelli.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Hinniwilli
21.01.2010, 10:49 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

"Inzwischen hat sich bei mir der "Michelin Energy Saver" als angenehm ruhiger und verschleißamer Reifen heraus kristallisiert den kann ich wirklich empfehlen."

Allerdings hat er bei Nässe deutliche Schwächen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern trexer
21.01.2010, 11:35 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

hehe fiat seicento und laufruhige Reifen gegen Lärm im Innenraum...
Ich würde mich an die "besonders empfehlenswert" Reifen vom ADAC halten:
http://www1.adac.de/Tests/Reifentests/Sommerreifen
/default.asp?ComponentID=4795&SourcePageID=876
2


Da ist aber auch den Michelin Enery Saver aktuell bei, ja :)
Ich fahr im moment Sommer wie winter auf Pirelli und bin sehr zufrieden. Im Sommer den Pirelli P6, aus dem Test vom ADAC 2008. Hab die damals für 69 EURO pro Reifen bekommen Aufziehen 20 EURO.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
21.01.2010, 18:27 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

"hehe fiat seicento und laufruhige Reifen gegen Lärm im Innenraum..."

In meinem Fiat Seicento Sporting ist es sehr leise, wirklich.
Es ist wirklich unglaublich das so ein kleines Auto kaum mucks von sich gibt beim fahren.
Am Anfang dachte ich auch, ok der wird so laut wie ein Traktor sein...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
21.01.2010, 20:21 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

@demario
kauf dir die billigsten reifen die du bekommen kannst. die karre hält sowieso nicht mehr lange ;-)

mfg
carhol, immer noch ohne E am ende

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
21.01.2010, 22:48 Uhr

@carholE

das sagt ein Fahrschullehrer.. :) kein wunder also das bei deinen Lehrlingen alle Autos schnell kaputt gehn :-D

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern deMario
21.01.2010, 22:49 Uhr

zu: Sommerreifen aus Hela Baumarkt empfehlenswert?

inklusive deins ;-)

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-001 / 3 Fehlerpunkte

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten?

Sie dürfen

- nicht überholen, wenn Sie einen ausreichenden Seitenabstand wegen Gegenverkehr nicht einhalten können

- nur mit ausreichendem Seitenabstand (mindestens 1,5 m) überholen

- mit einem Seitenabstand von weniger als 1 m überholen, wenn Sie rechtzeitig hupen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-104-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-104-B

Der gelbe Pkw muss warten

Ich muss warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-009 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich einer Schule. Kinder verlassen das Schulgelände. Womit müssen Sie rechnen?

Dass Kinder

- ausgelassen auf die Fahrbahn stürmen

- mit ihren Fahrrädern unvorsichtig auf die Fahrbahn fahren

- sich immer verkehrsgerecht verhalten