Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Kenny-1
20.08.2009, 00:15 Uhr

Rechtsüberholen in diesem Falle erlaubt?

Hallo liebe Forengemeinde,
ich habe mich hier mal schnell Angemeldet weil ich doch einen sehr interessanten Bericht lesen durfte. Und zwar ging es ums Rechts überholen. Nun habe ich hier ein Foto:

http://s2.directupload.net/images/090820/59wj9jqc.
jpg


Ich bin innerhalb einer geschlossen Ortschaft. Ich fahre relativ weit links auf meinem Fahrstreifen (da ich auf der Linken seite eine Einfahrt gesucht habe) ohne zu Blinken. Es ist keine 2te Fahrbahnmarkierung auf meiner Seite zu sehen. Es befinden sich aber am Ende der Strasse 2 Ampeln und 2 Abbiegespuren (genauer erklärt 2 Haltelinien zur Kreuzung).
Vor dem Auto das zu sehen ist Parken 3 Fahrzeige.

Ist es ein Fahrstreifenwechsel wenn ich von der mittleren Fahrbahnmarkierung hinter die parkenden Autos fahren will?
Hintergrund ist dieser. Ich bin langsam die Strasse entlang gefahren und ich wurde rechts überholt. In dem Moment hatte ich nach Rechts gelenkt und an der Stoßstange ein anderes Auto gestriffen (meins sah leider wesentlich schlimmer aus) Und als die Polizei eintraf wurde ich mit einem Verwarngeld weil ich den Fahrstreifen wechselte und dabei einen Unfall verursachte belegt. Nun habe ich die Wahl zwischen Widerspruch oder einfach hinnehmen und zahlen.


Vielen Dank für eure Meinung.

Mfg
Kenny

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern diezge
20.08.2009, 01:00 Uhr

zu: Rechtsüberholen in diesem Falle erlaubt?

Hallo Kenny,

das dürfte Deine Frage beantworten: klick mich


Gruß,

diezge

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Kenny-1
20.08.2009, 07:36 Uhr

zu: Rechtsüberholen in diesem Falle erlaubt?

Also für mich dann ein klares NEIN.

Dankeschön

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Kenny-1
20.08.2009, 10:17 Uhr

zu: Rechtsüberholen in diesem Falle erlaubt?

Na es wurde definitiv nicht links geblinkt.das ist ja das Problem

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-014 / 3 Fehlerpunkte

Wann ist ein Drogenabhängiger zum Führen von Kraftfahrzeugen wieder geeignet?

Erst wenn er mindestens 1 Jahr lang nachweisbar drogenfrei ist und zu erwarten ist, dass er nicht rückfällig wird

Wenn er seit 1 Monat kein Rauschgift genommen hat

Wenn er seit 6 Monaten kein Rauschgift genommen hat

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-110 / 3 Fehlerpunkte

Dürfen Sie hier parken?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-110

Ja, als Begleitperson von Blinden mit amtlichem Parkausweis

Ja, für kurzfristige Einkäufe

Ja, als Schwerbehinderter mit amtlichem Parkausweis

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.5.01-109 / 3 Fehlerpunkte

Welche Fahrweise führt zu hohem Kraftstoffverbrauch?

Fahren mit hoher Geschwindigkeit

Volles Ausfahren aller Gänge

Rasantes Anfahren und unnötiges Beschleunigen