Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
07.06.2009, 12:16 Uhr

gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

moin,

gleich noch eine frage zum feld/waldweg, zugegebenermaßen von eher theoretischer bedeutung:
gilt auf gesperrten straßen überhaupt eine zulässige höchstgeschwindigkeit? kann doch eigentlich kaum, wenn ich sie eh nicht befahren darf kann es doch eigentlich keine weiteren streckenverbote geben, oder?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern diezge
08.06.2009, 22:47 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

Hallo,

bei uns wurde vor ein paar Jahren eine Strasse für den öffentlichen Verkehr gesperrt, nur die Kieslaster für die Kiesgrube (einzige Zufahrt) und Testfahrzeuge eines Automobilzulieferers (weil die Straße über einen Kilometer bolzengerade ist) dürfen da noch fahren. Des Weiteren Fußgänger und Radfahrer.

Damals stand in der Zeitung, dass die Strasse nun Ihrer früheren Aufgabe enthoben und wie ein Waldweg zu behandeln sei, sprich 30 km/h und rechts-vor-links an jedem Waldweg.


Gruß,

diezge

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
09.06.2009, 10:41 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

»und wie ein Waldweg zu behandeln sei, sprich 30 km/h und rechts-vor-links an jedem Waldweg«

Ahh, auf Waldwegen gilt also 30km/h und rechts vor links?
Cool, danke, das ist doch schon mal eine Aussage, die in der Fragestellung weiterhilft.
Weisst du zufaellig noch, wo das steht in der StVO?
Und, wie oder anhand welcher Kriterien ist ein Waldweg von einer anderen (gesperrten) Strasse unterscheidbar?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
09.06.2009, 16:44 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

Eine Waldweg erkennt man natürlich am Wald. zur Linken und zur Rechten der Straße. Hat man nur links, oder nur rechts einen kleinen Waldfleck handelt es sich um einen Hain. Hier gilt dann Vorfahrt nach eigenem ermessen.
Stehen links und rechts der Straße Bäume im gleichmäßigen Abstand handelt es sich um eine Allee, die ist so zu befahren wie es Spaß macht.

In der StVO findet man das natürlich ... nicht ... aber vielleicht in den Lustigen Taschenbüchern.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern diezge
09.06.2009, 17:57 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

Die Straße, die ich meine führt durch einen Wald und hat auch Waldwege seitlich weg.

Aber so stands nun mal in der Zeitung. Und die werden sich es ja auch nicht aus den Fingern saugen. Ich kann da nix für.


Gruß,

diezge

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
10.06.2009, 13:22 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

diezge, niemand macht dir einen vorwurf. die information ist ja sehr wertvoll, wenn wir sie irgendwo verifizieren können.

aber die kriterien "links und rechts wald" allein können es noch nicht sein: demnach wäre die a8 zwischen augsburg und münchen ein waldweg, an anderen stellen ein hain und manchmal auch eine allee...

naja mit "vorfahrt nach eigenem ermessen" und "befahren wie es spass macht" kenn ich mich wenigstens aus...

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
10.06.2009, 13:41 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

Bei Aussagen in Zeitungen wäre ich ganz vorsichtig.
Die Autobild schrieb z.B. schonmal, daß Fahrzeuge der Sprinterklasse laut einem Amtsgericht in Bayern nur noch 80 km/h fahren dürften!

Zeitungen schreiben auch von Stundenkilometern statt von km/h und behaupten immer wieder, daß der Auffahrende beim Auffahrunfall immer schuld sei.

Pauschalisierungen sind dort an der Tagesordnung und immer eine Überprüfung wert!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern diezge
10.06.2009, 18:31 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

Alles klar, kein Problem.

Autobild hat warscheinlich vergessen zu erwähnen, dass Fahrzeuge der Sprinterklasse, die über 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht haben und aufgrund der Innenausstattung zum Gütertransport vorgesehen sind nur 80 km/h fahren dürfen.

Das mit Stundenkilometern oder km/h finde ich nicht schlimm, weil jeder weiss, was gemeint ist und das ist die Hauptsache. Apropos Sache, die Zeitungen schreiben auch öfters von "Sachen" statt km/h. Das wäre doch mal ein Vorschlag, damit das km/h endlich einen Namen bekommt. ;-)


Gruß,

diezge

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern drogenixgut
18.06.2009, 16:53 Uhr

zu: gesperrte strasse, höchstgeschwindigkeit

tja fliszt außer mir wird wohl keiner mehr mit über 100 klamotten durch s feld rasen denn es stimmt die geschwindigkeit muss der strassenbeschaffenheit ,witterung,eigenem können angepasst sein,ich werde es auch immer vermissen mein tipp fahr cross auf profistrecken mehr fun geht ned oder in asien aber sehr gefährlich da

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-122 / 3 Fehlerpunkte

Welche Bedeutung hat dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-122

Es zeigt an, wie geparkt werden muss

Der Seitenstreifen ist nicht genügend befestigt

Es empfiehlt das Parken auf dem Seitenstreifen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.09-006 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen nach links abbiegen. Wann haben Sie auf den nachfolgenden Verkehr zu achten?

Vor dem Einordnen und noch einmal unmittelbar vor dem Abbiegen

Lediglich einmal vor dem Abbiegen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-002 / 3 Fehlerpunkte

Was ist bei diesen Verkehrszeichen zu beachten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-002

Sie müssen die Vorfahrt der von rechts kommenden Fahrzeuge beachten, wenn Sie geradeaus weiterfahren

Sie dürfen nicht rechts abbiegen oder geradeaus fahren

Sie bleiben auf der Vorfahrtstraße, wenn Sie nach links abbiegen