Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Verkehrsregeln, Verhalten im Straßenverkehr

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
08.05.2009, 21:39 Uhr

Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hallo und guten Abend,

bin neu hier und habe sofort eine Frage bzw. ein kleines Problem, welches mir noch immer recht große Schwierigkeiten bereitet (zumindest in Großstädten): Meist sind diese "Monster"-Kreuzungen ja meist das reinste Chaos - mehrspurig, unübersichtlich - ohne Hilfsmarkierung meiner Meinung nach einfach völlig unzumutbar. Bin mir bei solchen Kreuzungen unsicher, wenn ich an einer grünen Ampel (ohne Pfeil!) starte, wie weit ich vorfahren soll/darf (woher soll ich wissen, wo sich die Kreuzungsmitte befindet?), ob ich schon etwas nach links einlenken soll - Auto stehen Beifahrer- an Beifahrertür oder extakt geradeaus fahre, usw.

Mir wär schon geholfen, wenn Ihr Eure "Vorgehensweise" an großen, unübersichtlichen Kreuzungen (die Euch vllt noch dazu unbekannt sind) ausschaut.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende,

MrSmily

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
09.05.2009, 19:53 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hallo Kahleberger,

also mit dem Tipp zur Orientierung bzgl. Kreuzungsmitte find ich gut (Du meinst damit vermutlich den Punkt, ab dem man Einblick in die Straße erhält, richtig?)

Gut, was für Fahrbahnmarkierungen findest Du denn an größeren Kreuzungen vor? Wie sehen diese aus bzw. vorallem wie helfen sie Dir Dich zu orientieren? Hast Du dazu evtl. eine Skizze oder kannst Du es mir bitte zumindest versuchen zu beschreiben?

Vielen Dank und einen ruhigen Samstagabend,

MrSmily

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
09.05.2009, 20:22 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Vielleicht solltest du mal als Fußgänger eine solche Kreuzung queren, aber eigentlich muss man die auch so sehen.

An sehr großen Kreuzungen wird man oft mit X-förmig aussehenden Markierungen geführt.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
09.05.2009, 20:54 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hallo ihr zwei, guten Abend,
erstmal vielen Dank für die zügige Antwort :)

Ja, als Fußgänger habe ich mir das natürlich auch schon betrachtet.
Das mit der x-förmigen Markierung habe ich ebenfalls schon gesehen. Allerdings wie hilft sie mir mich zu orientieren? Sind ja an solchen Kreuzungen oftmals unendlich viele Kreuze auf der Fahrbahn.

Wie kann ich mir das zur Hilfe machen?

Viele Grüße
MrSmily

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
09.05.2009, 21:29 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hm, mit Mustern erkennen scheinst es ja nicht so zu haben? *zwinker*

Wenn du von der "richtigen" Seite kommt, bildet die Kette der Kreuze links und rechts die Spur, der du folgen sollst.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
09.05.2009, 21:29 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hallo Kahleberger,
danke für Deine Antwort.

Ja, fahre bereits alleine - besitze somit schon meinen Pkw Führerschein. Prüfung bzw. großteil der Übungsstunden fanden in Lampertheim (falls Dir das etwas sagt?) statt. Dort gab es - leider - keine schwierigen Kreuzungen.

Wie helfen mir denn nun diese x-förmigen Markierungen? Tipps?

Danke,

Grüße
MrSmily

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
09.05.2009, 21:38 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Siehe oben. Aber am Besten guckst dir das wirklich mal live in Ruhe an.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
09.05.2009, 21:44 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hallo Ellysa,

Hm ach ja? Die Kreuze sollen die Fahrspur bilden? Hast Du dazu vielleicht eine Skizze? Kann mir nämlich, ganz ehrlich, gerade absolut nichts darunter vorstellen.

Woher soll ich durch Kreuze wissen, wie ich zu fahren bzw. mich in solch einer Situation zu verhalten habe?

MrSmily

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
09.05.2009, 21:52 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrbahnmarkierung

Das zweite Bild von oben.

Kreuze entstehen da, wo sich verschiedene Fahrbahnen schneiden, bei sehr großen Kreuzungen häufiger der Fall.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
09.05.2009, 22:26 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Hm, ich sehe da zwar nun keine Kreuze, sondern viel mehr eine eindeutige Fahrspur, die "gezeichnet" ist, aber OK ;o)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
10.05.2009, 10:26 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Ja, ich sagte ja, wenn mehrere Fahrbahnen sich schneiden. Bisschen kreative Eigenleistung ist noch nötig.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern MrSmily
10.05.2009, 14:36 Uhr

Als Linksabbieger Gegenverkehr passieren lassen?

Hehe ja, ist doch in Ordnung ;o) Habe mir das heute (Sonntag = bekanntlich nicht so viel los auf der Straße) nochmal in aller Ruhe angeschaut und auch soweit "verstanden".

Nur eine Kleinigkeit hat mich etwas "gestört" bzw. eher verwirrt: Stand vorhin als Linksabbieger an einer Kreuzung und da weder schräg gegenüber ein grüner Leuchtpfeil (soll bedeuten: Gegenverkehr hat ROT) noch die Ampel selbst einen Pfeil hatte, war ich der Meinung, dass der Gegenverkehr zuerst fahren darf? Aber irgendwie hat derjenige erst gewartet, bis ich abgebogen (und nein - ich stand ihm nicht im Weg) bin.

Wie kann das sein? Oder bring ich jetzt etwas absolut durcheinander?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Ellysa
10.05.2009, 16:22 Uhr

zu: Linksabbieger an großer/unübersichtlicher Kreuzung

Es gibt Ampeln, da hat nur eine einzige Seite grün. Oder es wird etwas später grün auf der anderen Seite.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-003 / 3 Fehlerpunkte

Sie nähern sich Kindern, die auf dem Gehweg spielen. Wie müssen Sie sich verhalten?

Nur kräftig hupen und weiterfahren

Langsamer fahren und bremsbereit sein

Unverändert weiterfahren, um den nachfolgenden Verkehr nicht zu behindern

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-013 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren hinter einem landwirtschaftlichen Fahrzeug mit hoch beladenem Anhänger. Womit müssen Sie rechnen?

Vor allem beim Bremsen oder beim Abbiegen können Teile der Ladung herunterfallen

Der Zug hat wegen der Beladung einen besonders kurzen Bremsweg

Die Blinker können verdeckt sein, so dass schlecht zu erkennen ist, wenn der Zug abbiegen will

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-111 / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen innerorts vor einem Andreaskreuz parken. Welche Entfernung müssen Sie mindestens einhalten?

m

m