Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Golfi
28.04.2009, 11:00 Uhr

Fahren ohne Führerschein in der Probezeit

Hallo

Ich hab mal ne frage an euch ich hoffe ihr könnt mir helfen mir ist folgendes passiert:
Ich musste weil ich noch in der Probezeit war an einen Aufbauseminar teilnehmen weil ich von den Grünen angehalten wurde mit einem abgefahrenen Reifen und nicht eingetragenen Fahrwerk (6 Punkte )erwischt wurde. Da ich ich es nicht zeitlich geschaftt habe wegn meiner arbeit am Seminar teilzunehmen wurde ich angeschriebn den Führerschein eigenhändig bei der Behörde abzugeben. Dies habe ich auch nicht gemacht. Nun haben die grünen mich einmal kontrolliert und bemerkt das ich den lappen abgebn sollte aber trotzdem noch gefahren bin: Und jetzt habe ich ne Strafanzeige am Hals wegn fahren ohne Führerschein:
Nun die Frage an euch was erwartet mich habe am 19 Mai den gerichtstermin lohnt es sich nen Anwalt zu nehmen?
MFG Golfi

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
28.04.2009, 13:28 Uhr

zu: Fahren ohne Führerschein in der Probezeit

Ich würde die Frage an deiner Stelle in
http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?act=i
dx

stellen.
Da springen genügend Menschen herum, die -von unterschiedlichsten Seiten- beruflich mit deinem Problem zu tun haben.
Die geben dir sicher schnell, kompetent und kostenlos Auskunft.
Nur registrieren musst du dich -wie hier auch ;o)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Coboldt
24.11.2009, 14:07 Uhr

Immer einen Anwalt!

Bei Verkehrsstraftaten empfiehlt sich immer die Beiziehung eines Anwalts.

Übrigens bist du ohne FAHRERLAUBNIS gefahren (Straftat).

Fahren ohne FÜHRERSCHEIN ist nur eine Ordnungswidrigkeit (10,50 EUR) ;-))

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-016 / 3 Fehlerpunkte

Was ist bei diesem Verkehrszeichen erlaubt?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-016

Mit einem Parkschein aus einem Parkscheinautomaten darf hier jeder unbegrenzt parken

Das Halten zum Ein- oder Aussteigen für jeden

Schwerbehinderte mit entsprechend nummeriertem Parkausweis dürfen hier parken

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B / 3 Fehlerpunkte

Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.02-007-B

Die Kinder

- nicht weiter beachten, weil sie auf dem Gehweg sind

- genau beobachten und vorsichtig weiterfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-001 / 3 Fehlerpunkte

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

An Straßenkreuzungen und -einmündungen

Am Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs

An Grundstücksausfahrten