Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Tom77777
07.02.2009, 18:15 Uhr

Rote Ampel???Angst um Probezeit

ich hab vor zwei wochen aus versehen ne roteampel überfahren

kein,blitzer keine polizei,keine fußgänger mussten wegspringen,keine autos bremsen es waren nur autos die dann stehen geblieben sind also hinter mir rest von der kreuzung war leer war um halb 11 in da nacht

ist eine privatanzeige möglich zudem keiner gefährdet oder behindert wurde?

wird man von ner zivilstreife auch angehalten?

denkt ihr mir passiert noch was?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
07.02.2009, 20:20 Uhr

zu: Rote Ampel???Angst um Probezeit

jeder, der den vorfall beobachtet hat, kann dich anzeigen.


mfg

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie sind an einem Verkehrsunfall beteiligt. Wozu sind Sie verpflichtet?

Sie müssen

- auf Verlangen den Berechtigten Ihren Namen und Ihre Anschrift angeben sowie Führerschein und Fahrzeugschein (ggf. Betriebserlaubnis) vorweisen

- den anderen Beteiligten angeben, dass Sie an dem Unfall beteiligt sind

- bei geringfügigem Schaden unverzüglich zur Seite fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-103-B / 3 Fehlerpunkte

Warum ist hier ein großer Seitenabstand erforderlich?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.03-103-B

Weil Sie sonst auf Wasserlachen zu spät reagieren können

Weil der Anhalteweg länger als auf trockener Straße ist

Weil sonst Spritzwasser die Sicht erschwert

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-002 / 3 Fehlerpunkte

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

Unerwartet starkes Bremsen

Unaufmerksamkeit

Zu dichtes Auffahren