Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Mojito
07.01.2009, 20:13 Uhr

Unfall gehabt

Hallo,
ich nehme es vorraus und entschuldige mich für die warscheinlich recht häufig auftretenden Fragen die jetzt kommen.
Folgende Situation:
Ich hatte am Montag einen Unfall, wobei ich schuld war (Vorfahrt missachtet). Blöd gelaufen ich war dumm und habe nicht aufgepasst.
So. Ich bin in der Probezeit und würde gerne erfahren wie es jetzt aussieht. Nachschulung wird denk ich mal kommen und 3 Punkte. Bußgeldhöhe??
desweiteren wurde ich vor ca. 3 Wochen in Solingen geblitzt in der Stadt (heißt 50km/h). Nun bin ich mir nicht sicher ob ich +21km/h drauf hatte und ich dort auch noch eine Nachschulung bekommen würde und einen Punkt. Sagen wir das wäre der Fall. Wie sieht es aus...werden dann einfach die Kosten zusammengezogen oder bekomme ich ein Fahrverbot (meine Hauptfrage). Bekomme ich ein Fahrverbot in dem beschriebenen Fall???
m.f.g
Kai

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Mojito
09.01.2009, 19:24 Uhr

zu: Unfall gehabt

Nabend,
also mein "Blitzbescheid" ist gekommen. Bin 18 km/h zu schnell gefahren bedeutet "nur" 35 Euro. Nur ich weiß immer noch nicht wie es mit dem Unfall aussieht. Habe in dem Bußgeldkatalogen nichts wirkliches finden können. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
Kai

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
09.01.2009, 20:42 Uhr

zu: Unfall gehabt

mindestens 50 EURO + 3 punkte + aufbauseminar.

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
10.01.2009, 16:21 Uhr

zu: Unfall gehabt

Hallo :)

Der Bußgeldkatalog sieht für einen Vorfahrtsverstoß ein Bußgeld iHv 60 Euro und 3 Punkte im VZR vor.

Ferner wird ein Aufbauseminar angeordnet und die Probezeit um 2 Jahre verlängert werden.

Beim dritten A- Verstoß in der Probezeit wird die Fahrerlaubnis entzogen.

mfG
Durban

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-007 / 3 Fehlerpunkte

An der Einfahrt in ein Industriegebiet steht das Andreaskreuz mit dem Zusatzschild "Industriegebiet, Schienenfahrzeuge haben Vorrang". Was haben Sie zu beachten?

Kraftfahrzeuge haben an Bahnübergängen ohne Andreaskreuz Vorrang

Schienenfahrzeuge haben an allen Bahnübergängen Vorrang

An Bahnübergänge nur mit mäßiger Geschwindigkeit heranfahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.05-111 / 3 Fehlerpunkte

Was müssen Sie beim Überholen hinsichtlich des Abstandes beachten?

Den Überholten beim Wiedereinordnen nicht behindern

Zu mehrspurigen Fahrzeugen größeren Seitenabstand einhalten als zu einspurigen

Ausreichenden Seitenabstand vor allem zu Fußgängern und Radfahrern einhalten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-108 / 3 Fehlerpunkte

Was bedeutet dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-108

Anfang einer geschlossenen Ortschaft

Ende einer geschlossenen Ortschaft

Beginn einer Umleitung