Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Drummer
30.01.2008, 08:14 Uhr

"Sport-Pedale"

Hallo!

Außer diesem Thread:
http://www.fahrtipps.de/forum/lesen.php?nr=15773&a
mp;forum=5#beitrag_111473


konnte ich nicht viel zu diesem Thema finden.

Meine Frage ist:
Auf welcher Grundlage (§§?) werden hier Punkte verteilt und
Seit wann, muß man diese "Sport-Pedale" eintragen lassen und
warum benötigen nur einige Kfz eine Eintragung und nicht jedes?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
30.01.2008, 14:05 Uhr

zu: "Sport-Pedale"

StVZO § 19 Erteilung und Wirksamkeit der Betriebserlaubnis

»(2) Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs bleibt, wenn sie nicht ausdrücklich entzogen wird, bis zu seiner endgültigen Außerbetriebsetzung wirksam. Sie erlischt, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die
1.
die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird,
2.
eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder
3.
das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird.«


----------------------------

Ich denke mal, das Problem ist Punkt 2,

Es ist offenbar nicht sicher, dass von den Pedalen bzw. der Art der Montage keine Gefahr ausgeht.

Wenn man allerdings Pedeale montiert, für die eine "Allgemeine Betriebserlaubnis" erteilt wurde, dann braucht man - je nachdem, wie es in der Betriebserlaubnis verlangt wird - eventuell keine TÜV-Abnahme, sondern nur eine Ausfertigung dieser Betriebserlaubnis mitzuführen.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-011 / 3 Fehlerpunkte

Wie lange können Haschisch und seine Abbauprodukte im Urin nachgewiesen werden?

Höchstens 24 Stunden

Auch noch nach Wochen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-102 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-102

Sie haben Vorrang vor dem Gegenverkehr

Sie dürfen nicht abbiegen

Sie müssen dem Gegenverkehr Vorrang gewähren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-113 / 3 Fehlerpunkte

Wie muss sich ein Kraftfahrer in dieser Straße verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-113

Er muss auf Fußgänger besondere Rücksicht nehmen

Wenn keine Fußgänger in der Nähe sind, darf schneller als mit Schrittgeschwindigkeit gefahren werden

Er darf nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren