Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit


 
(- Beitrag wird nicht angezeigt -)
 
Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
28.01.2008, 17:14 Uhr

zu: fenstertönnen

erlöschen der ab, strafe + sofortiges stillegen des fahrzeuges, kannst dann per pedes deinen weg fortsetzen.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ray122
28.01.2008, 19:30 Uhr

zu: fenstertönnen

Darf man überhaupt die Windschutzscheibe und die Seitenscheiben vorne tönen?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
29.01.2008, 07:57 Uhr

zu: fenstertönnen

jedenfalls nicht in dem mass.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
29.01.2008, 17:44 Uhr

zu: fenstertönnen

gibt eine studie des tüv dazu.
darin heisst es das es nur zwei gründe dafür gibt:
1.) der fahrer fährt so grottenschlecht das er nicht erkannt werden will
2.) ist ein perverser sexueller lüstling der nicht auf die dunkelheit warten kann.
(wobei, alle reden vom öffentlichen nahverkehr - aber keiner traut sich)

holger
ps: FRAU G.
WUSSTE GAR NICHT DAS DU DICH SIEZT

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern ray122
29.01.2008, 17:54 Uhr

zu: fenstertönnen

Jaja die TÜV Studien   .

Mich sprechen neutrale, also keine bunten, Fenstertönungen einfach optisch an. An sexuelle Fantasien oder extrem schlechtes Fahren dachte ich da weniger, aber vll. sind das ja die Gründe, die - tief in meinem Unterbewusstsein - für diesen Geschmack verantwortlich sind :/.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-001 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich bei diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-001

Nur den von rechts kommenden Verkehr beobachten

Geschwindigkeit vermindern

Bremsbereit sein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-031-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-031-B

Ich muss den roten Pkw vorbeilassen

Ich darf vor dem blauen Lkw abbiegen

Ich muss den blauen Lkw vorbeilassen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-102 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich an einem Bahnübergang, dessen Schranken geschlossen sind?

Verkehrsraum ausnutzen, dicht vor der Schranke warten

Vor dem Andreaskreuz warten, Straßeneinmündungen freilassen

Bei Dunkelheit möglichst auf Standlicht umschalten