Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Bußgeld, Punkte, Probezeit

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hannes1990
27.01.2008, 14:22 Uhr

Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Hallo!
Und zwar habe ich folgende Fragen:

Wie viele Personen darf ich mit 18 Jahren und der Führerscheinklasse B in einem Sprinter (auf 9 Sitzezugelassen) mitnehmen?? Darf ich alle neun Zugelassenen Sitze belegen, oder darf ich nur 8 Personen inclusive Fahrer mitnhemen, oder 9 Personen inclusive Fahrer,...??

Und jetzt zweitens... Was muss ich erwarten, wenn ich meinetwegen nur 8 Personen Inclusive Fahrer mitnehmen darf und ich aber 9 Personen mitnehme?? (Bitte beachtet, der Sprinter ist auf 9 Personen inclusice Fahrer zugelassen... Also 9 korrekte Sitze mit Gurt etc...)

Bitte Antwortet mir nur wenn ihr die Gesetzeslage wirklich kennt... Würdet mir n riesen gefallen tun, weil wir im Sommer mit n Paar Leuten inn Urlaub fahren wollen... ;)
Thx schonmal!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
27.01.2008, 15:11 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Nach § 6 Abs. 1 FeV darfst Du Fahrzeuge führen, die nicht mehr als 8 Sitzplätze + Fahrersitz haben.

Wohin geht es denn?

mfG
Durban

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
27.01.2008, 15:27 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

§ 21 StVO

Personenbeförderung

»(1) In Kraftfahrzeugen dürfen nicht mehr Personen befördert werden, als mit Sicherheitsgurten ausgerüstete Sitzplätze vorhanden sind. Abweichend von Satz 1 dürfen in Kraftfahrzeugen, für die Sicherheitsgurte nicht für alle Sitzplätze vorgeschrieben sind, so viele Personen befördert werden, wie Sitzplätze vorhanden sind.«

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hannes1990
27.01.2008, 19:04 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Hi! Also es geht nach Spanien! ;)

Also das erfreut mich ja schon was ich da höre! Also dürfte ich doch wirklich mit neuen Personen fahren!? Also wenn ich der Fahrer bin darf ich noch 8 andere mitnehmen? Weil der Bulli hat ja 8 Sitze mit Gurten und so + 1 Fahrerseitz!?!

Ich hab nämlich ma gehört, dass so die jüngeren Fahrer wie ich es bin nurnoch 7 Leute mitnehmen dürfen?? Da gibts kein Gesetz??

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
27.01.2008, 19:28 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

...keins das mir bekannt wäre.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hannes1990
27.01.2008, 19:53 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Ja dann dürfte das ja schon passen....
Danke dann mal!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
27.01.2008, 22:03 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Dann stellt sich nur noch die Frage wie ihr das Gepäck mitbekommt. Das Problem habe ich nämlich auch wenn ich mit unserem Bulli und 9 Personen nach Dänemark fahre. Dürfte ziemlich eng werden ;-))

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern trexer
27.01.2008, 22:34 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Deshalb hat hannes1990 ja einen Sprinter und nicht nur einen kleinen Bulli :) Wenn es ein langer Sprinter ist gibt es überhaupt kein Gepäckproblem, aber auch im normalen sollte genug Platz sein. Da kann ein "kleiner" Bulli nicht mithalten, auch wenn er mehr Kult ist/Klasse hat!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern trexer
27.01.2008, 22:36 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Achso sehe grade in der Überschrift steht Bulli und im Text Sprinter, verwirrend :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
27.01.2008, 22:38 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

ich war schon in einem Daihatsu Cuore mit 4 Personen und Gepäck unterwegs :)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Crashkid
27.01.2008, 23:22 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Mein Rekord liegt bisher bei 4 Leuten und Übernachtungsgepäck im VW Lupo von Hamburg nach Düsseldorf. Super Erfahrung ;-)

Selbst in einem Sprinter wird es ganz schön eng, wenn 9 Leute Klamotten inklusive Bettzeug mitschleppen. Und dann am besten noch Feuerholz, Lebensmittel und 4 Paletten Dosenbier xD

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern hannes1990
28.01.2008, 18:00 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

So wirds aber wahrscheinlich aussehen, Crashkid...  

Aber seid ihr euch da denn ganz sicher das das erlaubt ist mit neun Personen zu fahren?? Hab da kein Bock auf Stress mitte Bullen und hab von mehreren nu schon gehört Max. 8 Personen!?!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Kati85
29.01.2008, 15:25 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

Wir durban bereits oben geschrieben hat, § 6 FeV:

Klasse B:
Kraftfahrzeuge — ausgenommen Krafträder — mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern tolu
29.01.2008, 16:39 Uhr

zu: Wie viele Leute im Bulli mitnehmen??

nimm die leute mit und gut ist.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-108-B / 3 Fehlerpunkte

Worauf stellen Sie sich hier ein?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.06-108-B

Dass beide Radfahrer ohne Pendelbewegungen dicht am Bordstein weiterfahren

Dass der entferntere Radfahrer nach links pendelt

Auf stark schwankende Fahrweise des Radfahrers mit der Last auf dem Gepäckträger

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-103-B / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie hinter dieser Straßenkuppe rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-103-B

Auf Ihrem Fahrstreifen kann sich ein langsam fahrendes Fahrzeug befinden

Es kann ein Fahrzeug entgegenkommen, das Ihren Fahrstreifen mitbenutzt

Dort kann ein Fahrzeug liegen geblieben sein

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-116 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren zügig auf einer Landstraße und sehen in einiger Entfernung ein Reh in der Nähe der Fahrbahn äsen. Wie müssen Sie sich verhalten?

Sofort Vollbremsung durchführen

Geschwindigkeit erhöhen, um schnell an dem Reh vorbeizukommen

Geschwindigkeit vermindern und bremsbereit sein