Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katze
28.03.2007, 14:45 Uhr

Führerschein in Holland

Hi alle mit einander, ich würde gerne wissen was der Führerschein in Holland kostet und welches mindest Alter vorgeschrieben ist. Auch würde ich gerne wissen ob ich in Holland Fahrstunden nehmen muss oder ob das wie in England ist, dass man seine Fahrstunden auch mit seinen Eltern oder Verwanden machen kann und somit nur den Test in vor einem Prüfer machen muss. Meine nächste Frage wäre, wann ich den Führerschein noch mal machen kann wenn ich durchgefallen bin. Wäre nett wenn mir das einer beantworten könnte. Ich brauch das für meine Englisch Hausaufgabe. Bedanke mich schon mal im voraus. :-))

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
28.03.2007, 15:52 Uhr

zu: Führerschein in Holland

Hm, davon kann ich nur wenig beantworten.

Mindestalter zum Erwerb einer PKW- Fahrerlaubnis ist 18 Jahre.
Die Ausblldung ist ähnlich und muß an einer Fahrschule absolviert werden. Eine deutsche Fahrerlaubnis ist in den Niederlanden gültig, wenn die 185- Tage- Regel erfüllt wird, genauso ist es auch umgekehrt: Wer eine gültige FE erwerben will, maß sich 185 Tage dort aufhalten.

Ein Anruf bei einer niederländischen Fahrschule sollte aber einige Deiner Fragen beantworten.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katze
28.03.2007, 16:02 Uhr

zu: Führerschein in Holland

Danke das du mir geschrieben hast, hab nämlich nicht mehr viel zeit.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
28.03.2007, 16:05 Uhr

zu: Führerschein in Holland

da würde ich Dir den Tipp geben, tatsächlich mal bei einer niederländischen Fahrschule anzurufen, meistens sprechen die ja auch ganz gut deutsch.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katze
28.03.2007, 16:08 Uhr

zu: Führerschein in Holland

Weist du zufällig eine Internet Adresse wo ich das auch rauskriegen kann, weil ich lebe in einem Internat und wir dürfen nicht mit unserem Gruppentelefon einfach irgendwohin telefonieren. und schon gar nicht ins Ausland.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Lillie
28.03.2007, 16:12 Uhr

zu: Führerschein in Holland

Hallo,
bin zwar grad im Stress. Aber da Du´s eilig hast:
also, Holland ist ein Teil der Niederlande. In den Niederlanden gelten fast die gleichen Regeln, was das Alter betrifft, wie in Deutschland. Führerschein Klasse A z.B.: ab 18 Jahre. Kosten - ja, das kann man nicht wirklich beantworten, da es von der Anzahl der Fahrstunden abhängt. In der Regel kostet er etwas mehr als in Deutschland. Fahrstunden, egal welche Klasse, kann man nur mit Fahrlehrer machen, so wie in Deutschland. Durchfallen und wiederholen kann man sooft man will - allerdings gilt jede Prüfung immer nur ein Jahr.


Für Details s. hier:
http://www.rijbewijs.nl/

Die Seite hat auch einen englischsprachigen Link.


Gruß
Lillie

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Katze
28.03.2007, 16:17 Uhr

zu: Führerschein in Holland

Danke Lillie, hab mal kurz reingeschaut und werde mich morgen nähre damit befassen. damit hast meine Englisch Hausaufgaben gerettet. hab sonst im Internet nichts gefunden außer EU-Führerschein. :-D

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-103 / 3 Fehlerpunkte

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

Weil der Verkehrsfluss behindert wird

Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.26-001 / 3 Fehlerpunkte

Die Ampel zeigt "Grün". Sie wollen rechts abbiegen. Wie verhalten Sie sich gegenüber Fußgängern, welche die Straße überqueren, in die Sie einbiegen wollen?

Nur warten, wenn mehrere Fußgänger gleichzeitig die Straße überqueren

Zügig abbiegen, da die Fußgänger auf den Fahrzeugverkehr Rücksicht nehmen müssen

Auf Fußgänger besondere Rücksicht nehmen, nötigenfalls warten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-112 / 3 Fehlerpunkte

Wovor warnt dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-112

Vor Schleudergefahr bei verschmutzter Fahrbahn

Vor Schleudergefahr bei nasser Fahrbahn

Vor alkoholisierten Autofahrern