Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrzeuge, Technik

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Moni87
24.01.2007, 15:52 Uhr

Auto Erhaltungskosten

Hallo bald möchte ich mir ein gebrauchtes Auto kaufen nämlich den Peugeot 206(kleinwagen) Bj 2002. Der hat um die 70 PS. Ich wollte mal wissen wie teuer es etwa im Monat ist dieses Auto zu halten. Mit Haftpflichversicherung Steuern usw. Ich habe nämlich keine Ahnung wie viel muss ich etwa dafür ausgeben. Ich weiß nur, dass das Auto nicht viel Sprit verbraucht dass ist alles. Würde mich freuen wenn jemand mir zurück schreiben könnte damit ich ungefähr weiß was mich das ganze dann kosten wird.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
24.01.2007, 19:14 Uhr

...hat jemand anderes Ahnung?

Das wird hier so keiner sagen können, da der Versicherungsmarkt recht unübersichtlich ist, und es auch auf Details ankommt, wie z.B. wer das Auto fährt, wie es untergeracht ist usw. Am besten einfach mal einen Versicherungsmakler fragen.

Würde Dir gerne helfen, aber bei sowas verschätze ich mich immer fürchterlich. Vielleicht weiß Holger da mehr?
Gibt es nicht einen Online- Rechner für soetwas?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern durbanZA
24.01.2007, 19:20 Uhr

zu: Auto Erhaltungskosten

Hab da mal eine gute Adresse gefunden:

http://www.secureconcept.de/Autoversicherung.htm

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern 00peugeot00
24.01.2007, 21:42 Uhr

zu: Auto Erhaltungskosten

ja bekommst du die versicherung von deinem opa oder so? keine ahnung, wie man des nennt aber ich muss nur 35% zahlen und eigentlich wärens ja an anfang über 100%

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Security_neu
24.01.2007, 21:49 Uhr

zu: Auto Erhaltungskosten

Sagen wir mal Haftpflicht+TK sind so übern Daumen 800 Euro. Dazu noch Steuern, sind rund 1000 Euro im Jahr. Macht Pro Monat ca. 83 Euro.
Dazu kommen noch Reperaturkosten die du auf GAR KEINEN FALL unterschätzen darfst!! Da gehen Teile kaputt, von denen wusste ich vorher noch nichtmal dass es die gibt! Musste innerhalb der ersten 7 Monate fast 1500 Euro an Reperaturen reinstecken.
Und dann noch Benzin, ca. 50 Euro im Monat bei 500km.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-112 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-112

Auf einen Reitweg, der für andere Verkehrsteilnehmer verboten ist

Auf einen Weg, den Reiter zu benutzen haben

Auf ein Verbot für Reiter

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-107 / 3 Fehlerpunkte

Wie erkennen Sie den kürzesten Weg zur nächsten Notrufsäule auf der Autobahn?

An der Pfeilrichtung auf den Leitpfosten

An dem Verkehrszeichen "Ausfahrt"

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125 / 3 Fehlerpunkte

Hier beginnt ein verkehrsberuhigter Geschäftsbereich. Wie müssen Sie sich verhalten?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-125

Mindestgeschwindigkeit von 20 km/h einhalten

Höchstparkdauer beachten

Auf regen Fußgängerverkehr achten