Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

FAHRTIPPS Smalltalk :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern unbe
27.12.2016, 11:23 Uhr

Mietminderung wegen Lärm

Ich will bei mir daheim eine Mietminderung erwirken wegen Lärm.
(siehe: http://www.mietminderung.net/laerm/ )
Vor einigen Wochen hat unter mir ein Chopper-Laden aufgemacht und seitdem ist hier bis 22 Uhr Lärm aus der Hölle :(
Jetzt hab ich rausgefunden, dass der Laden dem Bruder meines Vermieters gehört.. ich hab ja nix gegen Maschinen und Motorrad-Lärm aber dann will ich nicht volle Miete zahlen.

Meint ihr ich komm damit durch?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern mariaG
10.01.2017, 14:35 Uhr

zu: Mietminderung wegen Lärm

Hallo,

Also wenn du die Mietminderung erstmal nicht zu hoch ansetzt könnte es vielleicht klappen. Im Besten Fall schreckt die Mietminderung auch ab und der Lärm wird reduziert.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 2.2.17-113 / 3 Fehlerpunkte

Warum müssen Sie auch am Tage mit Abblendlicht fahren, wenn die Sicht durch Nebel, Regen oder Schneefall erheblich behindert ist?

Um Verkehrszeichen aus größerer Entfernung besser sehen zu können

Um von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen werden zu können

Um mit erhöhter Geschwindigkeit fahren zu können

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-105 / 3 Fehlerpunkte

Wodurch kann eine Gefährdung entstehen?

Durch liegen gebliebene Fahrzeuge, die nicht vorschriftsmäßig abgesichert sind

Durch Einschalten der Beleuchtung am Tage

Durch zu hohe Geschwindigkeit

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-001 / 3 Fehlerpunkte

Sie sind an einem Verkehrsunfall beteiligt. Wozu sind Sie verpflichtet?

Sie müssen

- auf Verlangen den Berechtigten Ihren Namen und Ihre Anschrift angeben sowie Führerschein und Fahrzeugschein (ggf. Betriebserlaubnis) vorweisen

- bei geringfügigem Schaden unverzüglich zur Seite fahren

- den anderen Beteiligten angeben, dass Sie an dem Unfall beteiligt sind