Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern 4814maja
06.03.2015, 17:35 Uhr

Hilfe !! Von Landstraße aus abbiegen

Hallo ihr lieben,
Ich bin total verzweifelt.
Wenn ich auf der Landstraße fahre und dann in eine Ortschaft abbiege, weiß ich nicht, was ich wann machen muss ...

Habe noch nicht viele Stunden gehabt und daher bin ich noch nicht ganz sicher :(

Das bremsen und runterschalten mache ich in welchem Ablauf??

Bitte um Tipps und genaue Vorgehensweise ...

Glg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern reti.theo
06.03.2015, 20:06 Uhr

zu: Hilfe !! Von Landstraße aus abbiegen

Du hast keinen Fahrlehrer, der die die Abläufe erklärt?
Was willst du eine theoretische Antwort haben?
Lass dir das von deinem Fahrlehrer erklären, übe es in der praktischen Fahrausbildung und du wirst sicherer werden - mit der Zeit.

Vertraue deinem Fahrlehrer!

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Krabbes-Fahrschule
13.03.2015, 22:09 Uhr

zu: Hilfe !! Von Landstraße aus abbiegen

Erst bremsen, dann runterschalten. Abgebogen wird zumeist im zweiten gang, ausser enge strassen, da der erste. Innenspiegel, Außenspiegel, blinken, schulterblick, abbiegen

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.12-108 / 3 Fehlerpunkte

Welcher Mindestabstand muss vor einem Fußgängerüberweg beim Halten oder Parken eingehalten werden?

m

m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.07-011 / 3 Fehlerpunkte

Vor Ihnen will ein großer Mähdrescher nach rechts abbiegen. Was ist richtig?

Der Mähdrescher

- wird vor dem Abbiegen sehr langsam werden

- wird beim Abbiegen weit nach links ausschwenken

- kann wegen der Hinterradlenkung nicht ausschwenken

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.09-011 / 3 Fehlerpunkte

Wie lange können Haschisch und seine Abbauprodukte im Urin nachgewiesen werden?

Auch noch nach Wochen

Höchstens 24 Stunden