Neue Verkehrszeichen

Unter »Verkehrszeichen« versteht die StVO nicht nur die Schilder, sondern auch Markierungen und andere Einrichtungen. Alle offiziellen Symbole wurden 1996 einem optisch-geschmacklichen Facelifting unterzogen. Was sie aber nicht unbedingt beliebter gemacht hat :-)

Grünpfeilschild

Grüner Pfeil an der Ampel — seitdem das Grünpfeilschild in ganz Deutschland gilt, sorgt es für Missverständnisse und unnötige Punkte in Flensburg. Was viele nicht wissen: Man muss zunächst anhalten, bevor man bei Rot nach rechts abbiegt.

mehr...

In anderen Ländern dieser Welt war dieses Schild schon längst üblich, Deutschland hat sehr spät nachgezogen. Die Bedeutung ist schnell erklärt: Es ist an dieser Straßenstelle verboten, das Fahrzeug zu wenden; z.B. an Kreuzungen. Das normale Linksabbiegen ist davon nicht betroffen, das kann weiterhin erlaubt sein.
Dieses Schild warnt vor Stellen, an denen besonders dichtes Verkehrsaufkommen herrscht. Man muss mit Stau rechnen, dessen Ende zum Beispiel auch in einer unübersichtlichen Kurve liegen könnte.
Seit Januar 2002 erlaubt dieses Schild die Mitbenutzung der Standspur auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen. Insgesamt gibt es zum Thema Seitenstreifen drei ähnlich aussehende, neue Verkehrszeichen.
mehr...
StVO Zeichen 327

Zeichen 327 (Tunnel)
Es gilt:

  • Abblendlicht einschalten
  • Wendeverbot
  • bei Panne oder im Notfall: Nothaltebucht ansteuern

mehr...

StVO Zeichen 328

Zeichen 328 (Nothalte- und Pannenbucht)
Kennzeichnet eine Nothaltebucht, die bei einer Panne oder im Notfall zum Halten benutzt werden muss.

mehr...

Zeichen 270.1 Umweltzone

Die Umweltzone verhängt ein Verkehrsverbot für Kraftfahrzeuge, die nicht mit einer Feinstaubplakette gekennzeichnet sind.

mehr...

Ausnahme vom Fahrverbot in der Umweltzone mit Feinstaubplakette Besitzt das Fahrzeug die entsprechende Feinstaubplakette, fällt es nicht unter das Fahrverbot für die Umweltzone.
Zeichen 270.2 Ende der Umweltzone Ende der Umweltzone: Hier wird dem Kraftfahrer mitgeteilt, dass er sich nun wieder auf „umwelt-neutralen“ Straßen bewegt
..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-118 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-118

Mit einer Erweiterung der Fahrbahn auf drei Fahrstreifen

Mit einem Stau

Mit plötzlichem Bremsen der Vorausfahrenden

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-122 / 3 Fehlerpunkte

Was sagt Ihnen dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-122

Sie befinden sich in einer Sackgasse und müssen umkehren

Sie dürfen hier nicht links abbiegen

Sie dürfen hier nicht wenden