Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Auslandsführerschein

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Sunshinegirl432
08.10.2006, 03:22 Uhr

deutscher/amerikanischer Führerschein

Halli Hallo!
Werde demnaechst nach Amerika auswandern und habe eine Frage zu meinem Führerschein. Kann ich den einfach umschreiben lassen oder muss ich die Prüfung dort nochmal machen? Ich gehe nach Alabama.
Vielen Dank, sunny

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Warnecke
08.10.2006, 08:58 Uhr

zu: deutscher/amerikanischer Führerschein

Hier mal ein Link ....

http://www.geocities.com/greencard_travel/

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Sunshinegirl432
08.10.2006, 12:10 Uhr

zu: deutscher/amerikanischer Führerschein

danke, aber da steht auch nicht ob ich ihn nun nochmal machen muss oder nicht. oder wann ich ueberhaupt das alles beantragen muss

lg sunny

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern carhol
08.10.2006, 12:43 Uhr

zu: deutscher/amerikanischer Führerschein

da du zum auswandern der amerikamischen sprache mächtig sein musst, such doch mal ein ami-forum. die können dir das bestimmt sagen.

holger

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Vato
22.11.2010, 22:41 Uhr

zu: deutscher/amerikanischer Führerschein

Ganz allgemein ist die Führerschein-Prüfung in USA kein Problem! Selbst wenn Sie dort eine Führerschein-Prüfung ablegen müßten, werden sie damit als Inhaber eines deutschen Führerscheines kaum Probleme haben.

In USA ist die Möglichkeit zur Umschreibung des deutschen Führerscheines hauptsächlich davon abhängig, ob zwischen dem spezifischen Bundesstaat und der Bundesregierung ein reziprokes Abkommen besteht. In Ihrem Falle besteht ein solches Abkommen mit dem Bundesstaat Alabama ( siehe hier: http://www.fahrtipps.de/forum/lesen.php?forum=3&am
p;nr=16284
).

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-005-B / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-005-B

Beschleunigt weiterfahren, weil der Gegenverkehr warten muss

Geschwindigkeit vermindern und nötigenfalls anhalten

Weiterfahren und auf den Gehweg ausweichen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.03-106 / 3 Fehlerpunkte

Sie fahren mit 30 km/h. Dabei beträgt der Bremsweg bei einer normalen Bremsung 9 Meter nach der Faustformel. Wie lang ist der Bremsweg unter gleichen Bedingungen bei 60 km/h?

27 m

18 m

36 m

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-006 / 3 Fehlerpunkte

Welchen Hinweis gibt dieses Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-006

Abbiegen verboten

Einbahnstraße

Vorrang vor dem Gegenverkehr