Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern black
14.04.2017, 12:06 Uhr

NEUE REGELN FUR DIE FORMEL 1 2017/SAISON!

An alle Formel 1 Fans unter euch, ich habe mir gerade mal die neuen Regeln für die Saison gegoogelt, schaut hier https://magazin.dailydeal.de/blog/neue-regeln-formel-1-2017

Bin auch selber der Meinung das die Änderungen im Reglement vor allen Dingen für höhere Kurvengeschwindigkeit sorgen werden. Man kann also viel schnellere Rundenzeiten erwarten. Manche Experten sprechen sogar von 5 Sekunden schneller als im Vorjahr. Spannend wird es auf jedem Fall!

Wie findet ihr die neue Formel 1 Saison?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern KunzeHohenthann
08.06.2017, 20:46 Uhr

zu: NEUE REGELN FUR DIE FORMEL 1 2017/SAISON!

Sehr interessant.

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.22-102 / 3 Fehlerpunkte

Womit ist bei Dunkelheit eine Ladung zu kennzeichnen, die mehr als 1 m über die Rückstrahler des Fahrzeugs hinausragt?

Mit roter Leuchte und rotem Rückstrahler

Mit orangefarbener Warntafel

Durch Einschalten der Nebelschlussleuchte

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-004 / 3 Fehlerpunkte

Was gilt nach diesem Verkehrszeichen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-004

Auf spielende Kinder achten

Parken ist während des Einkaufens überall erlaubt

Höchstens mit Schrittgeschwindigkeit fahren

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-008 / 3 Fehlerpunkte

Wann darf bei dieser Ampel mit Grünpfeilschild nach rechts abgebogen werden?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-008

Wenn eine Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer, insbesondere Fußgänger und Fahrzeuge im Querverkehr, ausgeschlossen ist

Wenn eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer, insbesondere Fußgänger und Fahrzeuge im Querverkehr, ausgeschlossen ist

Wenn nur einzelne Fußgänger geringfügig behindert werden