Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Diese Fragen warten noch auf Antworten

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern skydriver
16.02.2015, 18:10 Uhr

E-Scooter

Hallo an alle,

ich habe da einige Fragen bezüglich E-Scootern. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen davon anzuschaffen, mit folgenden Kriterien:

1. Max. Gesch. 20km/h.
2. Straßenzulassung dabei.
3. Nur für eine Person.
4. Licht, Bremse, Hupe, Spiegel alles dabei.
5. Keine Helmpflicht.

Die Fragen:

1. Kann ich mit diesem E-Scooter auf Fuß und Radwegen fahren?, Insbesondere da ich es vermeiden möchte, auf Straßen zu fahren.
2. Brauche ich eine Haftpflicht? Immerhin braucht man für ein Fahrrad keine, obwohl man im Grunde damit schneller unterwegs ist als mit einem 20 km/h E-Scooter.

Ich wäre dankbar, wenn darauf jmd. eingehen könnte.

Beste Grüße

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-101-B / 3 Fehlerpunkte

Sie wollen geradeaus weiterfahren. Wie verhalten Sie sich?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.11-101-B

Geschwindigkeit verringern, Abstand halten und gegebenenfalls anhalten

Bei einer ausreichenden Verkehrslücke nach rechts wechseln

Beschleunigen und sich zwischen den Fahrzeugen hindurchschlängeln

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-118 / 3 Fehlerpunkte

Womit müssen Sie bei diesem Verkehrszeichen rechnen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.40-118

Mit einem Stau

Mit plötzlichem Bremsen der Vorausfahrenden

Mit einer Erweiterung der Fahrbahn auf drei Fahrstreifen

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.26-006 / 3 Fehlerpunkte

Ein Radfahrer verhält sich falsch, indem er ohne abzusteigen die Fahrbahn auf einem Zebrastreifen überqueren will. Was ist richtig?

Nachgeben und den Radfahrer überqueren lassen

Weiterfahren, weil der Radfahrer warten muss