Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Biber
08.03.2013, 14:24 Uhr

125'er Führerschein

Hi,

ich kann günstig an eine 125'er kommen, habe aber nur den Führerschein Klasse 3. Wenn ich den A oder A1 in DE mache kostet der mir mind. 1000 EURO. Ich habe meinen Führerschein nach 1980 gemacht... :-(

Kann ich den nicht vielleicht in den Niederlanden machen? Vielleicht ist er da günstiger ;-) (Ich wohne nicht weit von denen weg,....)

Gruß und Danke im voraus

Biber

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Wackeldackel
08.03.2013, 17:51 Uhr

zu: 125'er Führerschein

Deine "günstige" 125er wird ein teurer Spaß!
Mein Tipp; mach den A und kauf Dir ein richtiges Motorrad. Alles andere ist Quatsch weil Dir die 125er mit dem richtigen Führerschein nicht reichen wird.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Peg
11.03.2013, 07:16 Uhr

zu: 125'er Führerschein

**Kann ich den nicht vielleicht in den Niederlanden machen?**

Nein, das kannst du nicht. Für einen FE-Erwerb im Ausland müsstest du mind. ein halbes Jahr auch dort gemeldet sein, als Wohnort.
Und ob das günstiger ist, wage ich zu bezweifeln.

Wir hatten hier mal eine Userin (eine in den NL wohnende Deutsche), die die theor. Fragen für Klasse A hier postete. Daran bissen sich auch hiesige FLs die Zähne aus.
Schaue hier: http://www.fahrtipps.de/forum/lesen.php?nr=17097&a
mp;forum=3


Kein Wunder, dass diese junge Frau die FE in D erwerben wollte.
Doch auch als Deutsche, die grenznah wohnte, war es ihr nicht möglich, für die FS-Ausbildung mal eben über die Grenze zu hüpfen. :o(

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.20-003 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich, wenn ein Bus an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet ist?

Warten, wenn Fahrgäste behindert werden könnten

Beim Vorbeifahren durch ausreichenden Abstand eine Gefährdung von Fahrgästen ausschließen

Nur mit Schrittgeschwindigkeit weiterfahren, nötigenfalls anhalten

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.34-105 / 3 Fehlerpunkte

Sie erkennen vor sich eine Unfallstelle. Was tun Sie?

Warnblinklicht einschalten

Zügig weiterfahren

Geschwindigkeit sofort verringern

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.01-002 / 3 Fehlerpunkte

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

Zu dichtes Auffahren

Unerwartet starkes Bremsen

Unaufmerksamkeit