Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

Fahrschule, Ausbildung, Prüfung

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern d0om
03.09.2008, 21:17 Uhr

Fragen zur Theorieprüfung

Ich habe ein paar Fragen, zur Theorieprüfung:

1. Wählt der Prüfer einen, von den 60 Fragebögen aus, oder sind das Andere (verschiedene Fragenauswahl, ...)?
2. Wie lange habe ich Zeit, um diesen Bogen auszufüllen?
3. Bekomme ich das Ergebnis (bestanden, oder nicht) sofort mit, oder werde ich erst später (schriftlich) benachrichtigt?
4. In meinen Lernbögen sind die letzten drei etwas anders. Zwei davon bahandeln nur Verkehrszeichen und einer nur Zahlen. - Kann einer dieser Bögen bei einer Prüfung auch abgefragt werden (vorausgesetzt, meiner Frage 1 stimmt)?

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern to
04.09.2008, 01:46 Uhr

zu: Fragen zur Theorieprüfung


  1. Es sind eigene Mischungen der möglichen Prüfungsfragen.

  2. etwa 30 Minuten

  3. Gleich wenn der Bogen ausgewertet ist, wird Dir das Ergebnis bekanntgegeben. (Vorbehaltlich einer späteren Nachkontrolle)

  4. Nein






..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-002-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.2.37-002-B

Der grüne Pkw muss warten

Ich darf unter Beachtung der Verkehrszeichen abbiegen

Ich darf erst abbiegen, wenn die Ampel "Grün" zeigt

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-106 / 3 Fehlerpunkte

In welche Richtungen dürfen Sie weiterfahren?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.41-106

Geradeaus

Nach rechts

Nach links

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.2.19-102 / 3 Fehlerpunkte

Wie verhalten Sie sich an einem Bahnübergang, dessen Schranken geschlossen sind?

Bei Dunkelheit möglichst auf Standlicht umschalten

Verkehrsraum ausnutzen, dicht vor der Schranke warten

Vor dem Andreaskreuz warten, Straßeneinmündungen freilassen