Das FAHRTIPPS-Forum

Beiträge in diesem Forum repräsentieren nicht die Meinung der FAHRTIPPS-Redaktion. Beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen und Beispiele. Bußgeldrechner "Ich bin geblitzt worden, was erwartet mich?"
... zum Bußgeldrechner

FAHRTIPPS Smalltalk :-)

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern FLiszt
23.06.2007, 15:14 Uhr

Gestern, auf dem Weg zum Reifendienst...

... haelt ploetzlich ein unauffaelliger Kleinwagen neben mir an der Ampel, und der Beifahrer wedelt mit einer Kelle in meine Richtung. Rechts ran, Papiere, alles ok.

Er: "Wissen Sie, warum wir Sie aufgehalten haben"?
Ich, schulterzuckend: "Noe, keine Ahnung"
Er: "Ihre Reifen, die sind ja voellig abgefahren. Die haben ja ueberhaupt kein Profil mehr"
Ich: "Die Reifen sind neu. 60km, gerade mal angefahren"
Er: "Was neu sollen die sein? Null Profil, man sieht nicht mal mehr wo das mal war! Ausserdem sind die sowieso kaputt, da haengt ja das Gummi in Fetzen weg!"
Ich: "Sorry, die Reifen sind neu. Die Fetzen sind normaler Reifenabrieb, der sicheres Fahren physikalisch erst ermoeglicht"
Er: "Abgefahren bis zum geht nicht mehr sind die, da kann ich ja nicht mal mehr messen! Auf solchen Reifen muessen sie ja rutschen!"
Ich, mit dem Daumen einen Abdruck im Gummi hinterlassend: "Tut mir leid. Vielleicht sind meine Reifen nicht nach StVO zulaessig. Aber neu sind die trotzdem. Da fahr ich bestimmt noch 300 km drauf, bevor ich sie wegwerf."
Er (macht meinen Gummitest nach): "Hmm, kleben tun die ja schon.. wie fuehlt sich sowas denn an.. wie lenken die denn ein? Was kostet sowas? Was die sind echt nach 500km schon kaputt? Was geht denn da an Schraeglage? ...."
Diskussion verwandelt sich immer mehr in Richtung Fachgespraech .. palaver palaver Benzintalk ...

Am Ende dann, er: "Und, wo wollen Sie jetzt hin?"
Ich: "Zum Reifenhaendler, StVO Reifen aufziehen. Anderthalb Kilometer noch."
Er: "Gut fahren Sie weiter, und lassen Sie sich bloss nicht mehr erwischen..."

Coole Bullen.

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern wittmops
17.08.2007, 11:59 Uhr

zu: Gestern, auf dem Weg zum Reifendienst...

hallo,
was hattest Du denn eigentlich für Reifen drauf ? Waren sie aus dem Rennsport oder einfach nur breit und glatt = alt ?

mfg

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern Aimee
17.08.2007, 13:52 Uhr

zu: Gestern, auf dem Weg zum Reifendienst...

Ähm, zum meinem Verständnis: Du fährst mit neuen Reifen zum Reifenhändler um Neue drauf zu machen?

Sorry, ich versteh es nicht.

Aimee

Die Diskussion –ab diesem Beitrag– als Lesezeichen/Favoriten speichern zink
17.08.2007, 15:41 Uhr

zu: Gestern, auf dem Weg zum Reifendienst...

Hallo, ich vermute mal schwer, dass das Rennsport-Slicks waren ;-)

Aber 'ne Frage dazu: Kriegt man die im normalen Straßenverkehr überhaupt in den Temperaturbereich, in dem sie richtig gut funktionieren? Von denen, die mit Rennreifen im Straßenverkehr fahren, habe ich diesbezüglich immer gehört, dass es da Probleme geben könnte...

MfG,

zink

(der überlegt, ob er nicht wieder auf Tourensportreifen umsteigt, da Sportreifen für die landstrasse beinahe Verschwendung sind... und eben viel zu kurz halten ;) )

..zum Seitenbeginn

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.1.05-101-B / 3 Fehlerpunkte

Worauf müssen Sie sich einstellen?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.1.05-101-B

Auf schnellen Gegenverkehr, der die Kurve schneiden wird

Auf ein Fahrzeug, das hinter der Kurve in Ihrer Richtung langsam fährt

Auf Wildwechsel hinter der Kurve

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-124 / 3 Fehlerpunkte

Worauf weist dieses Verkehrszeichen hin?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.4.42-124

Auf eine gebührenpflichtige Straße

Auf eine Zollstelle

Amtliche Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-014-B / 3 Fehlerpunkte

Welches Verhalten ist richtig?

Bild zur amtlichen Prüfungsfrage Nr. 1.3.01-014-B

Der Radfahrer muss warten

Ich muss warten